Bühnenprogramm

Lernt Menschen, die in einem für ihre Behinderung außergewöhnlichen Beruf arbeiten, kennen, z.B. einen Chirug im Rollstuhl, einen blinden Landwirt eine gehörlose Lehrerin oder einen gehörlosen Schauspieler und Kampfsportler.

Wie haben sie ihre Ausbildung geschafft? Gibt es einen Unterschied zu der Arbeit ihrer nichtbehinderten Kollegen? Gibt es Situationen, in denen ihre Behinderung ein Vorteil ist?

 

Euch erwarten

Werner Meierfrankenfeld (blind), Landwirt

Mirko Aach (auf den Rollstuhl angewiesen), Chirurg

Benjamin Piwko (gehörlos), Schauspieler und Kampfsportler

Vanessa Grand (Glasknochen auf den Rollstuhl angewiesen), Schlagersängerin

Olga Rogachevskaya (gehörlos), Lehrerin

Silja Korn (blind), Erzieherin

Veranstaltungsort: Kleiner Saal

Die Beiträge werden von einer Gebärdendolmetscherin übersetzt

TOP